Gottesdienste, Sonntag, 01.12.2019, 1. Advent

 

St. Salvator (Kirche): 10 Uhr gemeinsamer Stadtgottesdienst mit Einführung des neuen Gemeindekirchenrates und Heiligem Abendmahl; Fr., 06.12., 17 Uhr Andacht zum Nikolaus mit den evangelischen Kindergärten.

Untermhaus (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst mit Flötengruppe.

Thieschitz (Kirche): 17 Uhr Adventsandacht.

Langenberg (Kirche): 10 Uhr Musikalischer Gottesdienst mit Einsegnung der Gemeindekirchenräte, anschließend Kirchkaffee.

Aga (Kirche): 14 Uhr Musikalischer Gottesdienst mit Einsegnung der Gemeindekirchenräte, anschließend Kirchkaffee.

Lusan (St. Ursula-Kirche): 10 Uhr Gottesdienst mit Orgelweihe und Heiligem Abendmahl; Mi., 04.12., 18 Uhr Gebet für die Stadt.

Röppisch (Gemeindehaus): 8.30 Uhr Gottesdienst.

Dürrenebersdorf (Kirche): 15 Uhr Adventsgottesdienst.

Zwötzen (St. Martinikirche): 10 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl; Fr., 06.12., 19.30 Uhr Konzert der Singakademie Gera.

Roschütz (Kirche): 14 Uhr Adventsmusik und Andacht.

Klinikseelsorge (Raum der Stille): 10 Uhr Gottesdienst.

Weida (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst; 19.30 Uhr „Magnificat“ Weihnachtskonzert für Soli, Chor und Orchester; Do., 06.12., 15 Uhr Besonderer Nikolaus-Nachmittag für Kinder mit Spielen und Überraschungen in den Jugendräumen.

Schömberg (Kirche): 14.30 Uhr Adventsnachmittag.

Neundorf (Kirche): Sa., 30.11., 16 Uhr Kirchweih-Gottesdienst.

Großebersdorf (Kirche): Mi., 05.12., 14 Uhr Adventsnachmittag.

Münchenbernsdorf (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst.

Schöna (Kirche): 14 Uhr Adventsfeier mit Einführung des neuen Gemeindekirchenrates.

Hundhaupten (Kirche): Fr. 06.12., 17.30 Uhr Adventsliedersingen für Groß und Klein, im Anschluss Lampionumzug für die Kleinen und gemütliches Beisammensein für die Großen im Gemeinderaum.

Kleinbocka (Kirche): 18 Uhr Nikolausabend „Lasst uns froh und munter sein“. Besonders die Kinder mit Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen die Geschichte vom heiligen Nikolaus zu hören,

miteinander zu singen, musizieren, beten, Plätzchen zu essen, zu basteln und zu erzählen.

Reichenbach (Kirche): Sa., 30.11., 10.30 Uhr Gottesdienst anlässlich einer Goldenen Hochzeit.

St. Gangloff: Sa., 30.11., ab 16.30 Uhr Weihnachtsbaumsetzen auf den Festplatz am Schwansaal.

Möckern (Kirche): 8.30 Uhr Gottesdienst.

Kraftsdorf (Kirche): 10 Uhr Zentralgottesdienst zur Einführung und Verpflichtung des neuen Gemeindekirchenrates und der Sprengelräte.

Wünschendorf (Pfarrkirche St. Veit): 13 Uhr Festgottesdienst mit Einsegnung des neuen Gemeindekirchenrates und Heiligem Abendmahl, anschließend Adventnachmittag im Martin-Luther-Haus; Di., 03.12., 8.30 Uhr Lauds und Frühstück.

Cronschwitz (Pfarrhof): Sa., 30.11., 18 Uhr Pyramidenanschub.

Endschütz: 18 Uhr Eröffnung des lebendigen Adventskalenders bei Fam. Dörfer.

Letzendorf: Mi., 04.12., 18 Uhr Adventsfeier bei Familie Behr.

Pölzig (Kirche): 9.30 Uhr Familiengottesdienst zur Eröffnung der Adventszeit mit der Kindergemeinde, anschließend Adventskaffee und Büchertisch.

Zschippach (Kirche): 14 Uhr Adventsgottesdienst mit Chor.

Söllmnitz (Kirche): 16 Uhr Adventsgottesdienst.

 

Gottesdienste, Sonntag, 08.12.2019, 2. Advent

 

Marktplatz Gera: 10 Uhr Gottesdienst mit dem Posaunenchor (bei Regen in der St. Salvatorkirche).

 

St. Trinitatis (Gemeindehaus, Talstr. 30): 14 Uhr Gottesdienst, anschließend Gemeindeadvent.

St. Peter, Leumnitz (Kirche): 9.30 Uhr Gottesdienst.

St. Michael, Pforten (Kirche): 19 Uhr Gottesdienst.

St. Christophorus, Bieblach: Sa., 07.12., 14.30 Uhr Adventskonzert.

Untermhaus (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl und Chor.

Tinz (Kirche): 9 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl.

Lusan (Gemeindezentrum, Weidenstraße 8): Sa., 07.12., 14 Uhr Krippenspiel der Diakonie; So., 16 Uhr Advent einmal anders – besinnlich bis gemütlich.

Oberröppisch (Kirche): Sa., 07.12., 18 Uhr Taizé-Gebet.

Zwötzen (St. Martinikirche): 10 Uhr Gottesdienst; 18 Uhr Konzert Vox Arumque.

Dorna (Kirche): Sa., 07.12., 14 Uhr Andacht mit Bläsern, 14.30 Uhr Adventskaffee im Pfarrhaus.

Trebnitz (Kirche): 14 Uhr Adventsgottesdienst mit Bläsern.

Röpsen (Kirche): 15 Uhr Predigtgottesdienst am 2. Advent.

Weißig (Kirche): Sa., 07.12., 17 Uhr Adventsgottesdienst.

Frankenthal (Kirche): Mi., 11.12., 17 Uhr Weihnachtsliedersingen mit dem Kindergarten.

Klinikseelsorge (Raum der Stille): 10 Uhr Gottesdienst mit Segnung und Salbung.

 

Weida (Kirche):  10 Uhr Gottesdienst; 19.30 Uhr Gospelkonzert „Joy to the world, the Lord has come“.

 

Köckritz (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst.

Hohenölsen (Kirche): 14 Uhr Gottesdienst.

Sirbis (Kirche): 14 Uhr Adventslieder-Singen.

Steinsdorf (Kirche): 15 Uhr Weihnachtslieder-Singen.

Forstwolfersdorf (Saal): 15 Uhr Adventsnachmittag mit dem Posaunenchor Niederpöllnitz, Bastelstraße auf dem Saal Forstwolfersdorf.

Münchenbernsdorf (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst.

Großbocka (Kirche): Sa., 07.12., 14 Uhr Musikalischer Gottesdienst zum Tannenbaumfest in der Kirche, anschließend Adventskaffe im Gemeinderaum; Di., 10.12., 18 Uhr Kleine Andacht im Advent im Gemeinderaum.

Schwarzbach (Kirche): 16 Uhr Gottesdienst mit Einführung des Gemeindekirchenrates Schwarzbach.

Waltersdorf (Kirche): Sa., 07.12., 15 Uhr Adventssingen.

Mörsdorf (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst.

Geißen (Kirche): 15.30 Uhr Adventsliedersingen.

Quirla: Do., 12.12., 18 Uhr Adventsgemeindeabend im Altenburger Hof.

Mühlsdorf (Kirche): 10 Uhr Gottesdienst.

Kaltenborn: 14 Uhr Gottesdienst auf der Käseschenke.

Wünschendorf (Pfarrkirche St. Veit): 10 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl; Di., 10.12., 8.30 Uhr Laudes und Frühstück.

Endschütz (Kirche St. Marien): 17 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl.

Niebra (Erlöserkirche): 14 Uhr Gottesdienst.

Hilbersdorf (Kirche): 15.30 Uhr Gottesdienst.

Großfalka (Kirche): Mi., 11.12, 17 Uhr Gottesdienst.

Mosen (Kirche St. Nicolai): Mi., 11.12., 19 Uhr Gottesdienst.

Pölzig (Kirche): 9.30 Uhr Predigtgottesdienst am 2. Advent.

Groitschen (Kirche): Fr., 13.12, 19 Uhr Abendandacht mit Chor.

Hartmannsdorf (Kirche): 10 Uhr Musikalischer Gottesdienst mit Einsegnung der Gemeindekirchenräte, anschließend Kirchkaffee.